Zurück
Selbsttests Wissen vertiefen Selbsttests

Wissen vertiefen

Standortbestimmung IT-Sicherheit

Verschiedene Tests helfen Ihnen, die Situation Ihres Unternehmens oder von Links bzw. Login-Daten, die Sie verwenden, einzuschätzen. Als Standortbestimmung sind die Tests hilfreich und benötigen weder IT-Vorkenntnisse noch viel Zeit zum Ausfüllen.

Cybersicherheit des eigenen Unternehmens

  • Beantworten Sie ein paar einfache Fragen zu Ihrem Unternehmen und erhalten Sie ein umfassendes Risikoprofil und Ihren ersten Cybero Score. Anschliessend erhalten Sie Vorschläge für gezielte Massnahmen, wie Sie Ihren Cybero Score, und damit die Cybersicherheit Ihres Unternehmens, verbessern können. Jetzt testen
  • Eine Standortbestimmung ist der erste Schritt zur Sicherheit. Nach dem Absolvieren des Checks auf SuisseDigital sehen Sie, wo Sie im Vergleich mit anderen Unternehmen stehen. Jetzt testen
  • Swiss Cyber Defence DNA (SCD-DNA) ist ein Leitfaden für Ihr KMU, mit dem Sie sich einfach und effizient gegen Gefahren der Cyberkriminalität und vor grossem finanziellem Schaden schützen können. Setzen Sie die Hürde für Cyberkriminelle so hoch, dass Sie nicht erpressbar sind. Jetzt lesen

Datenlecks

Immer wieder werden Zugangsdaten von Angreifern bei Webdiensten gestohlen oder mittels Malware ausspioniert. Diese landen häufig in der Öffentlichkeit und sind somit für alle einsehbar. Prüfen Sie auf iBarry, ob und wann Ihre Zugangsdaten bzw. Ihr Passwort in einer Datensammlung aufgetaucht sind.

News

Über Cybersicherheit informiert bleiben

Halten Sie sich stets über aktuelle Themen im Bereich der Cybersicherheit auf dem neuesten Stand. So stellen Sie sicher, dass Sie mit aktuellen Entwicklungen, Bedrohungen und Lösungen vertraut sind.

BACS 26.06.2024

Bericht Informatiksicherheit Bund 2023

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 26. Juni 2024 den Bericht Informatiksicherheit Bund 2023 zur Kenntnis genommen.

Zum Artikel

BACS 20.06.2024

Hochrangige Konferenz zum Frieden in der Ukraine: Erste Bilanz des BACS zu den Arbeiten des Cybe...

Bereits im Vorfeld der hochrangigen Konferenz zum Frieden in der Ukraine wurde mit Cyberangriffen auf die Konferenz und auf Infrastrukturen in der Schweiz gerechnet. Tatsächlich kam es dann auch zu verschiedenen Cyberangriffen, die jedoch alle frühzeitig erkannt und rasch abgewehrt werden konnten. Um gemeinsam gegen die erwarteten Cyberangriffe vorzugehen, wurde in der Schweiz ein Cyberlageverbund lanciert, der vom Bundesamt für Cybersicherheit (BACS) koordiniert wurde. Das BACS publiziert heute eine erste Bilanz über den Einsatz des Cyberlageverbundes.

Zum Artikel

ITSec4KMU 11.06.2024

MEDIENMITTEILUNG zum Sensibilisierungsanlass für KMU

Cybersicherheit für KMU einfach erklärt

Bern, 11.06.2024 - Um KMU den Einstieg ins Thema Cybersicherheit zu erleichtern, organisierte der Verein ITSec4KMU gemeinsam mit dem Bundesamt für Cybersicherheit (BACS) einen Sensibilisierungsanlass. Das BACS und ITSec4KMU bündelten mit diesem Anlass ihre Kräfte und ermöglichten KMU während der kostenlosen Veranstaltung einen einfachen Einstieg in dieses wichtige Thema. Mit mehr als 100 interessierten Vertreterinnen und Vertretern von KMU war der Anlass in der Cinématte in Bern ausgebucht. Eine Wiederholung der Veranstaltung in anderen Regionen der Schweiz ist geplant.

Zum Artikel

BACS 11.06.2024

So gelingt KMU der Einstieg ins Thema Cybersicherheit

Um KMU den Einstieg ins Thema Cybersicherheit zu erleichtern, organisierte der Verein ITSec4KMU gemeinsam mit dem Bundesamt für Cybersicherheit (BACS) einen Sensibilisierungsanlass. Das BACS und ITSec4KMU bündelten mit diesem Anlass ihre Kräfte und ermöglichten KMU während der kostenlosen Veranstaltung einen einfachen Einstieg in dieses wichtige Thema. Mit mehr als 100 interessierten Vertreterinnen und Vertretern von KMU war der Anlass in der Cinématte in Bern ausgebucht. Eine Wiederholung der Veranstaltung in anderen Regionen der Schweiz ist geplant.

Zum Artikel

BACS 07.06.2024

VBS setzt den Steuerungsausschuss der Nationalen Cyberstrategie ein

Die Umsetzung der Nationalen Cyberstrategie (NCS) wird durch einen Steuerungsausschuss begleitet. Dieser wirkt bei der Weiterentwicklung der Strategie mit und unterstützt die zuständigen Stellen aus Bund, Kantonen, Wirtschaft und Wissenschaft dabei, die NCS zielorientiert und wirksam umzusetzen. Das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) hat die Mitglieder des Steuerungsausschusses eingesetzt und den Bundesrat an seiner Sitzung vom 7. Juni 2024 darüber informiert.

Zum Artikel

BACS 22.05.2024

Bundesrat eröffnet Vernehmlassung zur Cybersicherheitsverordnung

An seiner Sitzung vom 22. Mai 2024 hat der Bundesrat die Vernehmlassung zur Verordnung über die Cybersicherheit eröffnet. Die Verordnung gibt vor, wie die Meldepflicht für Cyberangriffe bei kritischen Infrastrukturen umgesetzt werden soll, regelt die Organisation zur Umsetzung der Nationalen Cyberstrategie und spezifiziert die Aufgaben des neuen Bundesamts für Cybersicherheit (BACS). Die Verordnung legt zudem fest, welche Behörden und Unternehmen von der Meldepflicht ausgenommen sind. Die Vernehmlassung dauert bis am 13. September 2024.

Zum Artikel

Updates erhalten

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Sie erhalten in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an:



Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink im E-Mail, um die Anmeldung abzuschliessen.

Schliessen